Das Gebiet der V.A.E. befindet sich wiederholt in einem Tiefdruckgebiet, welches die Ursache für das Entstehen eines neuen Zyklons geworden ist. Diese Wettererscheinung wird vermutlich Regen und Gewitter bringen, die vier Tage lang, vom 14. bis zum 17. März andauern werden. Die Änderung der Wetterbedingungen kann auch diesmal zu der Notwendigkeit führen, die unter freiem Himmel aufgestellten Terminals in Gebäude zu verlegen, sowie zu temporären Betriebsstörungen im NT.Payments-Terminalnetzwerk führen.

Mehr Information zur Situation mit dem Wetter in den VAE kann man hier finden: http://gulfnews.com/news/uae/weather

Mit freundlichen Grüßen,
Das Team von Taunigma & NT.Payments & InDoor.TV