Ein Geschäft ohne Konkurrenz ist wie eine Reise ohne Begleiter.

Valeriy Krasovskiy

Immer schon weiß man, dass Konkurrenz den Fortschritt vorantreibt. Wenn wir einen ähnlich starken Gegner haben, sind wir gezwungen intensiver zu arbeiten und alle Mängel aufzudecken, an deren Verbesserung man sonst noch nicht einmal gedacht hätte. Dies ist der Grund, warum es in allen entwickelten Ländern in quasi jeder Branche Konkurrenz gibt. Konkurrenten sind wichtig, um das Business erfolgreich zu entwickeln und zu perfektionieren, und umso mehr, wenn Ihr Business langfristig bestehen soll.

Sehr oft rufen die mit dem eigenen Business konkurrierenden Firmen keine besonders positiven Emotionen hervor: Manchmal hasst oder fürchtet man sie, manchmal lacht man sie aus. Die Folge einer allzu aggressiven Konkurrenz kann auch unfairer Wettbewerb und eine brutale Unterdrückung von Außenseitern sein. Ein aktiver Konkurrenzkampf kann den Ruin einiger Marktteilnehmer und Krisen in der Branche hervorrufen. Doch man sollte keinesfalls die positiven Aspekte einer Konkurrenz vergessen.

In erster Linie sollte man sich bewusst machen, dass der Geschäftsbereich, in dem es Konkurrenz gibt, sehr vielversprechend zu sein scheint. Denn der Wunsch anderer Unternehmen, das Gleiche zu tun wie Sie, ist ein Signal für eine hohe Nachfrage nach Ihren Waren oder Dienstleistungen. Genau das ist der Grund dafür, dass unsere Experten nach einer rechtzeitigen Marktanalyse die effizienteste Businessstrategie entwickelten und progressive Marketingmethoden anwenden konnten, was uns ermöglichte, eine führende Position auf dem Markt der Bezahl- und Werbeservices in den VAE einzunehmen.

Bill Gates schrieb in seinem Buch Business at the Speed of Thought: „Kein Unternehmen sollte seine Marktposition als etwas Konstantes und Unveränderliches betrachten. Man muss die Situation ständig neu bewerten.“ Konkurrenz hilft einem dabei mehr als alles andere. Sie fördert die Entwicklung und verpflichtet einen, die „Hand am Puls“ zu halten. Unser Unternehmen studiert den Markt aktiv, erschließt neue Tätigkeitsbereiche und erweitert seine Präsenz in den Emiraten. Wir integrieren moderne Technologien und perfektionieren die Geschäftsabläufe und bieten den Nutzern einen erstklassigen Service und den Partnern bessere Kooperationsbedingungen.

Die automatische Zahlungsannahme ist ein ziemlich neuer Service für die VAE, er hat aber bereits seinen Weg in den Tagesablauf der Einwohner der Emirate gefunden, ist zu einer aussichtsreichen Geschäftsrichtung geworden und hat recht vielen Unternehmen in relativ kurzer Zeit den Markteintritt verschafft. Ein Teil von ihnen ist wieder vom Markt verschwunden, weil sie den Businessanforderungen nicht entsprechen konnten, so dass andere Unternehmen ihren Platz einnahmen.

Derzeit arbeiten im Bereich der Terminalzahlung ca. 10 Firmen. Die meisten von ihnen sind recht klein und betreiben 50 bis 150 Terminals. Nur eines der Unternehmen verfügt über ein Netzwerk, das aus ca. 900 Terminals besteht. Deshalb können wir nur diese Firma als einzigen ernstzunehmenden Konkurrenten betrachten. Dabei folgt dieses Unternehmen einem etwas anderem Geschäftsmodell, als wir und wählt die Aufstellungsorte für seine Terminals nach einem anderen Muster aus, was uns erlaubt, parallel zu arbeiten und uns ohne Interessenkonflikte weiter zu entwickeln.

Dank der Konkurrenz verbessern wir kontinuierlich die Funktion des NT.Payments-Bezahlsystems, stellen neue Terminals auf und integrieren die am meisten nachgefragten Services, wir sind aber auch gezwungen, neue Tätigkeitsrichtungen zu suchen. Ein Beispiel dafür ist die Displaywerbung InDoor.TV. Die Konkurrenz ermöglicht uns eine kreative Herangehensweise an die Arbeit und ein sicheres Voranschreiten.

Darüber hinaus können Konkurrenten einen Vergleich ermöglichen und nachahmenswert sein, man kann von ihnen Vieles lernen. Konkurrenten sind es, die man als erste betrachtet, wenn man nach interessanten Ideen sucht, welche man dann auf die eigene Art und Weise und noch attraktiver gestalten kann, womit man das gesamte eigene Unternehmen verbessert. In der modernen Welt spielt die Möglichkeit, die Erfahrung der anderen Marktteilnehmer zu übernehmen, eine bedeutende Rolle bei der Geschäftsentwicklung. Wir sehen in den Konkurrenten nicht Gegner, sondern Gleichgesinnte, von denen man viel Neues erfährt, während man dieses Wissen zum Wohle des eigenen Unternehmens nutzen kann. Wir analysieren kontinuierlich das Angebotsspektrum unserer Konkurrenten, die Vertriebstechniken, die Preispolitik, die Arten der Aufstellungsorte für die Geräte, wir vergleichen uns mit ihnen und ziehen unsere Schlüsse. Die Betrachtung von Konkurrenten hilft uns dabei, etwas zu entdecken, das wir vielleicht übersehen hätten, wenn unser Unternehmen das einzige auf dem Markt in diesem Bereich gewesen wäre.

Schließlich können die Konkurrenten von heute später auch zu unseren Mitstreitern und Partnern werden. Konkurrierende Unternehmen können an unterschiedlichen gemeinsamen Projekten mitwirken, um Erfahrung auszutauschen und sich bei fehlenden, eigenen Ressourcen auch verbünden. Bei Auftreten ungünstiger Bedingungen für die Geschäftsführung kann man Kooperationen eingehen, um schneller auf auftretende Probleme zu reagieren. In schlechten Zeiten können gute Konkurrenten einem entgegenkommen und zu sicheren Partnern werden. Bis zu unserem Markteintritt war z.B. in dem Vereinigten Arabischen Emiraten die Tätigkeit von Unternehmen, die sich mit der Zahlungsannahme über Terminals befassen, nicht reglementiert und es gab auch keine Regeln für den Erhalt von Lizenzen zur Aufstellung von Zahlungsterminals. Deshalb haben wir nun eine wundervolle Möglichkeit, gemeinsam mit den anderen Unternehmen den Markt zu bestimmen, in dem wir tätig sind, Qualitätsstandards zu entwickeln und die Branche zu verbessern.

Konkurrenten müssen respektiert werden! Wenn ein Konkurrent zu schwach ist und sein Marktanteil nicht relevant ist, muss man ihm trotzdem auf Augenhöhe begegnen. Wenn die Gegner hingegen große Marktteilnehmer sind, sollte man sie nicht fürchten, sondern den ehrlichen Wettbewerb würdevoll angehen und die real existierenden Vorteile ausnutzen.

Wir schätzen unsere Konkurrenten, beobachten sie genau und analysieren die Ergebnisse ihrer Tätigkeit, was uns erlaubt, Tag für Tag immer besser zu werden!

Herzlichst,
Das Team von Taunigma, NT.Payments und InDoor.TV