In den letzten Jahren wurden die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem der beliebtesten Urlaubsziele bei Touristen des nahen und fernen Auslands. Kein Wunder, dass dieser Ort an Popularität gewonnen hat, gehören die VAE doch zu den wohlhabendsten Ländern der Welt, wo man leicht orientalischen Luxus in allen Formen findet. Wenn Sie sich wie eine arabische Prinzessin oder ein Scheich fühlen und in den luxuriösesten Hotels zu Gast sein wollen und in Zimmern leben wollen, die mit Seide und goldenem Brokat ausgestattet sind, dann sind die Emirate genau das Richtige für.

Doch bietet ein Urlaub in den VAE wirklich eine Win-Win-Situation? In diesem Artikel schauen wir uns die Vor- und Nachteile eines solchen Urlaubs an.

Die Vorteile

Wir beginnen mit der Feststellung, dass die VAE die Liste der Länder, deren Bürger jetzt visumfreies Einreiserecht haben, in diesem Jahr erweitert wurden. Dies machte man gezielt um den Touristenstrom zu erhöhen. Infolgedessen sind die Reisekosten stark gesunken. Außerdem bekamen die Bürger von mehr als 30 Ländern das Recht ein Multivisum zu beantragen, das es Ihnen ermöglicht, sich bis zu 90 Tage in den VAE aufzuhalten.

Alle Hotels bieten exzellenten und professionellen Service, unabhängig von der Kategorie. Das Hotelpersonal verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Betreuung anspruchsvoller Gäste, so dass die qualitativen hohen und komfortablen Annehmlichkeiten selbst für 3* Hotels nichts Ungewöhnliches sind. Zudem freut sich das Hotelpersonal immer die neuen Gäste zu empfangen und um sich sorgfältig und aufmerksam um sie zu kümmern.

Die Emirate sind das schönste Land, in dem ein Strandurlaub an der Küste des azurblauen Meeres oder des tiefblauen Ozeans bei den Touristen sehr beliebt ist. Strandurlauber und Sonnenanbeter werden sicherlich das Freizeitangebot zu schätzen wissen, da alle Strände über sauberen Sand verfügen und mit Verleihstationen, Umkleidekabinen, Duschen und Toiletten ausgestattet sind.

Diejenigen, die sich für kulturelle Veranstaltungen und Feiertage begeistern, kommen auch voll auf Ihre Kosten! Hier finden viele verschiedene Polo- und Rugbywettbewerbe, Pferde- und Kamelrennen, diverse Ausstellungen, farbenfrohe Shows, Festivals und viele andere große Events statt. Darüber hinaus können Touristen zwischen Krabbenjagd, Tauchen mit Haien und einer Ballonfahrt in der Wüste wählen. Viele Veranstaltungen werden von großen Feuerwerken begleitet, die zweifellos auch die erfahrensten und anspruchsvollsten Touristen begeistern.

Es ist bekannt, dass die Emirate ein Land der hochmodernen Wolkenkratzer sind – Kunstwerke von Menschenhand gebaut, mit erstaunlicher Architektur und einzigartigem Stil, prächtigem Design, eigenem Flair, herausragender Größe und Einzigartigkeit. Ein Mix aus orientalischem Charme und westlichem Kolorit wird Ihnen bestimmt gefallen.

Sie können sich ein Leben ohne Shopping nicht vorstellen? In den Emiraten fühlen Sie sich wie im Paradies, denn hier spürt man, was man „Traum für Shopaholics“ nennt. Hier können Sie immer Produkte bekannter Brands zu guten Preisen kaufen, großzügige Rabatte und Werbeaktionen erhalten oder einfach nur durch die Boutiquen bummeln.

Eine Reise in die Emirate ist eine ausgezeichnete Gelegenheit die orientalische Küche zu kosten. Echten Feinschmeckern wird neben der traditionellen arabischen Küche auch eine Auswahl an afghanischen, libanesischen, pakistanischen, usbekischen und anderen Gerichten angeboten.

Eine kürzlich durchgeführte Umfrage zeigte, dass 98,6% der Einwohner der VAE sich sicher und geschützt fühlen, somit belegt das Land den vierten Platz auf der Liste der Länder mit der niedrigsten Kriminalitätsrate. Außerdem erreichten die Emirate Spitzenwerte in Bereichen der Brandschutz- und Verkehrssicherheit. Hier gibt es die niedrigste Anzahl von Todesfällen bei Bränden und Verkehrsunfällen. Man kann sicher sein, dass der Urlaub in den Emiraten sicher und komfortabel sein wird, wenn man berücksichtig, wie sensibel dieses Land beim Schutz von Touristen agiert.

Die Nachteile

Die Emirate, wie wir sie kennen, sind ein junges Land, dessen Geschichte nur 47 Jahre zählt. Wenn Sie ein Fan der Antike sind und gerne lange Zeit dieses oder jenes historische Gebäude betrachten oder dem Reiseleiter gerne stundenlang zuhören mögen, wie er über die einzigartige Architektur des Empire-Stils oder des Barocks berichtet, dann ist ein Urlaub in den Emiraten definitiv Nichts für Sie.

Die Emirate haben ein sehr heißes Klima mit Temperaturen von +40 bis +45°С oder sogar höher. Wenn Sie die brennende Sonne vermeiden wollen, planen Sie Ihren Urlaub während des Herbsts oder Winters. In dieser Zeit ist das Klima milder und man kann die Freizeit aktiv an den Stränden oder im Freien verbringen.

Die Hauptreligion der Emirate ist Islam und er spielt im Leben des Landes eine wichtige Rolle. Wenn man in Ländern mit einer ähnlichen Lebensweise noch Kompromisse finden kann, ist es hier besser nicht zu machen. Alkoholische Getränke, Fehlverhalten und die Kontakte mit Frauen sind verboten und werden durch die Gesetzgebung streng bestraft. Wir empfehlen Ihnen, die Sitten und Bräuche dieses Landes zu studieren, bevor Sie in dieses östliche Land reisen, um zu vermeiden, dass Sie auf Polizeistationen zu Verhören festgehalten werden, die Ihre Reise vorzeitig beenden könnten.

Urlaub in VAE ist die perfekt für die Menschen geeignet, die Wert auf erstklassigen Service legen und die eine Fülle von Unterhaltungsprogrammen in den lokalen Resorts zu schätzen wissen. Einige der vorhandenen Nachteile werden durch die Vorteile dieses Reiseziels mehrfach ausgeglichen. Wenn Sie keine Angst vor den kleinen landesspezifischen Einschränkungen haben, dann sind Sie in den Emiraten herzlich willkommen! Hier können Sie jederzeit die NT.Payments-Zahlungsterminals nutzen, die während Ihres Urlaubs sehr nützlich sein können und auch unser neues großes Büro in Abu Dhabi besuchen.

Wir freuen uns Sie bei uns zu empfangen!
Henry Staroste für Taunigma & NT.Payments & InDoor.TV